Garten Trends

Wintergarten Markise – Mehr Sonnenschutz im Wintergarten

Wer einen Wintergarten hat, der sollte sich überlegen, sich die richtigen Wintergarten Markisen zusätzlich zu holen. Durch die richtige Wintergartenbeschattung kann es um einiges angenehmer werden, Zeit in diesem Teil des Hauses zu verbringen. Wir wollen uns auf jeden Fall tiefer mit dieser Thematik auseinandersetzen.

Warum sich eine Markise lohnt

Wer im Sommer Zeit im Wintergarten verbringen möchte, dem macht das Glasdach in der Regel einen Strich durch die Rechnung. Begründen lässt sich das ganz einfach mit dem Treibhauseffekt. Da die gesamte Hülle aus Glas besteht, staut sich innerhalb des Raumes eine enorme Wärme an, die im Sommer gerne sehr unangenehmen werden kann. Folglich sorgt eine Markise für eine angenehme Temperatur.

Die Auswahl der richtigen Markise

Dabei stellt man sich natürlich die Frage, welche Markise denn die richtige ist. Prinzipiell kann man hier keine allzu großen Fehler machen, man kann sich lediglich von ein wenig Luxus berauben. Es kommt jedoch sehr stark darauf an, wie der eigene Wintergarten konstruiert ist. Darum sollte man sich an dieser Stelle bestenfalls mit einem Experten im örtlichen Baumarkt kurzschließen und mit diesem auf den eigenen spezifischen Fall eingehen.

Unter dem Glas oder darüber?

Clever ist auf jeden Fall die sogenannte Unterglas-Montage. Hier bringt man die Markisen unterhalb des Glases an, sie befinden sich also noch im Raum Drinnen. Dadurch ist zum einen der Betriebsaufwand geringer, Algen und Moos machen sich nicht auf den Markisen breit, man braucht sie nicht allzu häufig zu säubern und, falls ein  Motor vorhanden ist, wird dieser vermutlich nie kaputt gehen.

Innovativ: Markisen automatisch und smart

Bei jeglichen Markisen kann man sich überlegen, ob man automatische haben möchte. Hier ist ein kleiner Motor beigefügt, der selbstverständlich auch kaputt gehen kann, dafür betätigt man die Marquise per Knopfdruck. So gibt es viele Markisen mit automatisch einfahrendem Tuch. Man könnte jedoch auch zu einer smarten Markise greifen, die man beispielsweise per App bedienen kann, die sich immerzu dem Licht anpasst und dergleichen. Vorteile solcher smarten und modernen Markisen sind folgende:

  • Sie sparen Zeit
  • Man kann sie von überall aus betätigen
  • Gegebenenfalls sparen sie Strom
  • Man kann den Wintergarten lange vorher auf den Aufenthalt vorbereiten

Fazit

Eine Markise ist schnell angebracht und anschließend hilft sie einem jahrelang gegen das Sonnenlicht. Zum einen kann man sich dadurch von neugierigen Blicken schützen, auf der anderen Seite kann man die Temperatur innerhalb des Wintergartens steuern. Empfohlen soll an dieser Stelle jedem eine automatische und smarte Markise sein.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.